Gründungszentrum Zukunft Lausitz

Du willst dich in Brandenburg selbstständig machen, weißt aber nicht genau, wie? Dabei helfen wir dir!

 

Schritt 1: 

Ruf uns an und vereinbare einen kostenfreien Infotermin – 0355 - 28890790.

 

Schritt 2: 

Entscheide nach dem Erstgespräch für dich, ob du durch uns beraten werden möchtest. Wenn JA, dann wird es jetzt zwar etwas anstrengend, aber dafür umso erfolgreicher. Du nimmst an verschiedensten Gründerworkshops mit anderen angehenden Unternehmerinnen und Unternehmern teil.

Die Seminare beinhalten folgende Themen:

  • Idee & Angebot
  • Kundensegmente & Vertrieb
  • Marketing
  • Onlinemarketing
  • Kommunikations- und Verkaufstraining
  • Partner, Aktivitäten, Ressourcen
  • Angebot | Rechnung | Gewinn 
  • Kostenstruktur & Einnahmequellen
  • Investitionen, Finanzierungen & Versicherungen
  • Steuern & Buchhaltung


Zu den aktuellen Workshopterminen

Schritt 3: 

Nach den Seminaren kommt das individuelle Einzelcoaching. Mit einem  persönlichen Coach machst du deinen Businessplan rund und bekommst Unterstützung bei allen noch ausstehenden, gründungsrelevanten Belangen. Auch die Begleitung zu wichtigen Geschäftsterminen, um Fördermittel zu beantragen, Zulassungen zu erhalten oder Zuschläge zu bekommen, können Teil des Einzelcoachings sein.

 

Schritt 4: 

Wenn du willst und deine Idee tragfähig ist, dann steht dem Start nichts mehr im Wege - außer MUT!


Der Lotsendienst und die Gründungswerkstatt zur „Förderung von Existenzgründungen und Unternehmensnachfolgen im Land Brandenburg für junge Leute“ werden gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und das Ministerium für Wirtschaft und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.